Neue Geschichte des Gelingens

Das neue Sportresort der Pletzer Gruppe in Hopfgarten ist nicht nur ein touristisches Aushängeschild. Auch bei der Gebäudetechnik setzt man auf modernste Lösungen.

Anfang Dezember hat das neue 220 Betten-Sportresort Hohe Salve in Hopfgarten seine Pforten geöffnet. In nur knapp acht Monaten Bauzeit wurde direkt gegenüber der Talstation das moderne 4-Sterne-Hotel der Pletzer Gruppe errichtet. „Wohl wissentlich wie viel Energie wir mit diesem Hotel verbrauchen werden, war es uns ein Anliegen auf alternative Lösungen zu setzen und diese so effizient wie möglich zu nutzen“, erklärt Eigentümer Manfred Pletzer.