25 Jahre Biomasse in Tirol

Wir möchten den Energieschatz Holz gebührend feiern. Das Land Tirol, Energie Tirol, der Tiroler Heizwerkverband und Bioenergie Tirol laden am 7. Dezember zur Veranstaltung „25 Jahre Biomasse in Tirol“.


Wer mit nachwachsenden Rohstoffen heizt, heizt im Kreislauf der Natur. Holz ist ein heimischer Brennstoff der nachwächst und in Tirol, neben der Wasserkraft, die zweitwichtigste erneuerbare Energieressource.

Das soll auch in Zukunft so bleiben. Für das Erreichen unseres Zieles TIROL 2050 energieautonom spielt die Biomasse eine tragende Rolle – denn Wärme aus Bioenergie reduziert Kosten und Treibhausgase. Zurzeit
versorgen rund 65 Biomasseheizwerke unsere Haushalte und öffentlichen Gebäude mit Energie. Da gibt es in noch Potential nach oben. Dieses soll aktiv genutzt werden.

Wir möchten den Energieschatz Holz gebührend feiern. Das Land Tirol, Energie Tirol, der Tiroler Heizwerkverband und Bioenergie Tirol laden recht herzlich zur Veranstaltung „25 Jahre Biomasse in Tirol“ ein.

Wann: Do, 7. Dezember 2017 von 14:30 – 18:00 Uhr
Wo: Großer Saal, Landhaus 1, Innsbruck

Dabei blicken wir auf die wichtigsten Entwicklungen der letzten Jahre zurück und sprechen über Zukunftspotentiale und Visionen.

Das genaue Programm zur Veranstaltung findest du unten zum Download.

Wir freuen uns sehr über deine Teilnahme!