News-Archiv

Klimaaktiv-Auszeichnung
2017 in Alpbach
Studie: Das hilft dem Klima wirklich
"Jedes nicht in die Welt gesetzte Kind spart 59 Tonnen CO2 im Jahr" – Schwedische Forscher empfehlen auch vegetarische Ernährung und Verzicht auf Flüge und Auto.
5 Tiroler Projekte beim VCÖ-Mobilitätspreis nominiert
In einem Onlinevoting kannst du bis zum 31. Juli für deine FavoritInnen abstimmen. Lasst uns den VCÖ-Mobilitätspreis gemeinsam nach Tirol holen.
1. Platz beim Arge-Alp-Preis für „Die MobilitäterInnen“
Die ARGE ALP* hat am Freitag, 30. Juni 2017, beispielgebende Projekte zur „Integration im Alpenraum“ aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz ausgezeichnet.
So forscht TIROL 2050
An der Uni Innsbruck forschen Chemiker derzeit an einer Möglichkeit der künstlichen Photosynthese, um so den speicherbaren Energieträger Wasserstoff aus Wasser abzuspalten.
1. Tiroler Kinder-Klimakonferenz
Auch Kleine können Großes bewirken. Das haben fast 350 VolksschülerInnen aus ganz Tirol am 29. Juni in Zirl ganz klar und deutlich gezeigt als es hieß: "Energiebündel - Jetzt reden wir".
Anruf in die Zukunft
Am Tag der Herzlichkeit öffnen die TirolerInnen Ihre Herzen. In der „Schenkschachtel“, einer alten Telefonzelle im Waltherpark, werden PassantInnen eingeladen einen Anruf in die Zukunft zu machen.
DoppelPlus - Klimaschutz für die kleine Geldtasche
Die Initiative DoppelPlus schafft unter dem Motto „Vorteile nützen. Klima schützen.“ eine Win-Win-Situation für alle.
Auszeichnung für Stadtwärme Lienz
Nach der 15 Jahrfeier im Vorjahr gibt es bei der Stadtwärme Lienz auch in diesem Jahr Grund zur Freude.
Everything is going to be...fossil free!
Heute sind wir optimistisch und singen: Now baby don't worry - everything is going to be Fossil Free! Wir feiern die Global Divestment Mobilisation 2017.
Euregio-JungforscherInnenpreis 2017
Im Rahmen von „So fährt Tirol 2050“ vergeben wir einen Sonderpreis in der Höhe von 2.000 Euro für das beste Projekt zum Thema „Alternative Mobilitätslösungen“.
ÖsterreicherInnen fordern raschen Ökostromausbau
Diese Forderung wurde kürzlich durch eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsunternehmens GfK Austria erhoben.
ORF MUTTER ERDE startet neuen Schwerpunkt
Wir sind mit dabei, wenn sich beim ORF vom 26. Mai bis 2. Juni alles um den Klimawandel dreht. Aus dem Landesstudio Tirol wird es spannende Beiträge auf dem Weg nach 2050 geben.
Energie Tirol Heizungskompass
Welche Heizung passt zu meinem Einfamilienhaus? Egal, ob in der Sanierung oder im Neubau - diese Frage ist für jeden Bauherrn von Interesse und stellt ihn gleichzeitig vor große Herausforderungen.
Dokumentarfilm „Die Zukunft ist besser als ihr Ruf“
Ein Dokumentarfilm über Menschen, die etwas bewegen wollen, die sich für nachhaltige Lösungen, für mehr Menschlichkeit und für soziale Gerechtigkeit interessieren.
E-Mob Train in Innsbruck
Weiterbildungsangebot im Bereich Elektromobilität auf E-Learning Basis ein voller Erfolg. Das Team von „So fährt Tirol 2050“ gratuliert den AbsolventInnen recht herzlich!
Passivhaus-Zertifikat für MPREIS
MPREIS wurde kürzlich für den vorbildlich energieeffizienten Markt in Ötztal Bahnhof die Auszeichnung „Zertifiziertes Passivhaus“ von Prof. Dr. Wolfgang Feist, Gründer und Leiter vom internationalen Passivhaus...
E-Mobilität in Gemeinden
150 Personen haben die Gelegenheit genutzt, sind mit E-Mobilen gefahren und starten nun, geladen mit elektrischer Energie, in die Zukunft
E-Mobilität in Gemeinden
Gemeinsam mit Partnern laden wir zu der Veranstaltung „E-Mobilität in Gemeinden – Nutzen, Fahren, Laden“ am 5. April in der Werkstätte Wattens.
Die MobilitäterInnen
Viele Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner fahren täglich alleine in ihren Autos. Es kostet kaum Zeit und kein Geld, auf diesen Strecken jemand anderen mitzunehmen. Man lernt seine Nachbarn kennen und schont die...
Energie Tirol hilft durch den Förderdschungel
Die Förderlandschaft in Österreich ist sehr komplex – in diesem Dschungel hat man sich schnell verlaufen. Energie Tirol kann helfen!
Sinfonia macht Innsbruck zur Smart City
Tirols Hauptstadt ist seit 2014 Demo-City im EU-Projekt Sinfonia. Ziel ist die Halbierung des Energieverbrauchs. Was bisher geschah, erfährst du iin einem neuen Video.
Einweihung des neuen Angerberger Mobils
Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Wurde doch in diesen Tagen ein weiteres E-Mobil in Betrieb genommen.
Effizientes Heizwerk
Die Ortswärme Lermoos versorgt 160 Abnehmer klimaschonend mit Wärme und wurde nun bei der zentraleuropäischen Biomassekonferenz im Rahmen des klima:aktiv-Programms ausgezeichnet.
VVT Tarifreform 2017
Die neuen Jahres-Tickets kommen ab 1. Juni 2017! Sie sind günstiger als bisher und bieten noch mehr als bisher: Mehr Strecken, mehr Verbindungen und alle Angebote von VVT, ÖBB (in Tirol) und IVB inklusive.
So fährt TIROL 2050
Die Elektromobilität in Tirol ist im Aufwind. „Tirol wird e-mobil.“, verweist Energielandesrat LHStv Josef Geisler auf das kürzlich von der Tiroler Landesregierung verabschiedete Aktionsprogramm E-Mobilität.
Neue Geschichte des Gelingens
Das neue Sportresort der Pletzer Gruppe in Hopfgarten ist nicht nur ein touristisches Aushängeschild. Auch bei der Gebäudetechnik setzt man auf modernste Lösungen.
mobile – Impulse für nachhaltige Mobilität
Am 9. Februar ladet das Land Tirol gemeinsam mit dem Klimabündniss Tirol zum Impulsseminar Begegnungszonen im Landhaus 1 ein.
E-Mob-Train
Im März startet ein Online Kurs zur Weiterbildung im Bereich Elektromobilität auf E-Learning Basis, denn der Bedarf an einer Ausbildung zu diesem Thema steigt erfreulicherweise immer weiter an.
E-Mobilität am Bauhof
In unserem neuen Leitfaden „E-Mobilität am Bauhof“ findet man nicht nur eine Auflistung der derzeit verfügbarer E-Fahrzeuge, die sich für die Anforderungen des täglichen Bauhofbetriebs eignen, sondern auch...
Geschichten des Gelingens
Die Vision TIROL 2050 energieautonom ist so vielfältig wie das Land Tirol. Wir wollen sie zum Leben bringen, ihr Gesichter und Geschichten verleihen.
Richtig Lüften
Energie Tirol zeigt wie´s geht: frische Luft tut allen gut und hilft den Schimmel zu vermeiden.
Lasst uns froh und munter sein
Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir blicken glücklich darauf zurück. Es war ein gutes Jahr. Ein Jahr voller schöner Geschichten des Gelingens.
Plakate zur autofreien Anreise stehen an der Fernpass-Route
Tirol auf Schiene nimmt Fahrt auf - weitere Maßnahme der Fernpass-Strategie umgesetzt.
So fährt TIROL 2050
Am 30.11 lud das Team von „So fährt Tirol 2050“ zum ersten Netzwerktreffen in die SWARCO Traffic World nach Wattens ein. Im permanenten Schauraum des Verkehrstechnologie-Konzerns konnten sich 80 Teilnehmer über...
Here comes the Sun
2016 wurde das erste GWp an elektrischer Leistung durch Sonnenenergie erreicht. Der durch Sonnenenergie erzeugte Strom würde für 133 Mio. Runden mit dem Wiener Riesenrad ausreichen –dies würde allerdings 6.000...
Klimawandel und Landwirtschaft
Alpen-Forum-Innsbruck
Hohe Dichte an Passivhäusern in Tirol
Der jährliche „Emission Gap Report“ des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) gibt Anlass zur Besorgnis. Tirol ist auf dem richtigen Weg.
Ein Kraftwerk für kulinarische Genüsse
Revitalisierte Kleinwasserkraft liefert Metzgerei Leitner in Jenbach Energie.
COP22-Weltklimagipfel in Marokko
Heuer findet von 7.-18. November die COP22 in Marrakesch statt. Die wichtigsten Fakten rund um die UN- Klimakonferenz findet ihr hier.
Erdwärme optimal nutzen
Das Land Tirol und Tirol 2050 energieautonom veröffentlichen einen Leitfaden zum Bau und Betrieb von Erdwärmesonden
Feierabendaktion - Licht an für TIROL 2050
MPREIS hilft mit LED-Lampen zum Spezialpreis Energie und Geld zu sparen. Das ist ganz im Sinne von TIROL 2050 energieautonom. Jeder Beitrag zählt!
Die Energie der Alpen
Vom 14. bis 16. November findet im Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen ein spannender Fachkongress zu den Themen Klima- und Umweltschutz statt. TIROL 2050 ist auch mit dabei!
E-Mobilität in der Klima- und Energiemodellregion Landeck
In Zeiten steigender Treibstoffpreise ist auch im Bereich der privaten Mobilität ein Umdenken gefordert. Die KEM-Region Landeck, möchte hier mit gutem Beispiel voran gehen.
Fünf Jahre nach Fukushima
Japanische Wissenschaftler suchen Energiealternativen in Tirol. Eine Delegation von Professoren und Wissenschaftler aus Japan wollte im Rahmen einer Studienreise mehr über Tirols Energiepolitik und das...
Zwei Jahre Tirol 2050 energieautonom
Schöner Rückblick auf die letzten zwei und Ausblick auf die nächsten 34 Jahre von TIROL 2050 energieautonom. Die Etappenziele für 2030 sind gesetzt - jetzt heißt es dranbleiben!
Innsbruck Nature Film Festival
Das INFF ist ein internationaler Naturfilm-Wettbewerb, der engagierten NaturfilmerInnen eine Plattform bietet, Ihre neuesten Werke zu präsentieren. Dieses Jahr ist auch TIROL 2050 im Rahmenprogramm dabei.
Tag der offenen Heizwerke
Am Samstag, 01.10.16 öffnen 17 Biomasseheizwerke in ganz Tirol ihre Tore und geben Einblick in die Erzeugung erneuerbarer Energie aus Biomasse.
Die Öffis-Broschüre
In einem Gemeinschaftsprojekt der 5 Tiroler Naturparks entstand ein Wanderführer, der die entspannte Anreise mit den Öffis erleichtert.
Der 8. August ist der diesjährige „Earth Overshoot Day“
Die globale Kampagne “Pledgefortheplanet” lädt uns alle ein, dem Klimawandel entgegen zu wirken.
Europäischer Dorferneuerungs- preis 2016 geht nach Tirol
Mit Bürgerbeteiligung und Dorferneuerung geht Fließ erfolgreich neue Wege. Das wurde von der europäischen ARGE Landentwicklung belohnt!
„Vorzeigeregion Energie“
11 Regionen starten mit der Erstellung von Umsetzungskonzepten. 2016/2017 stehen 23 Mio. Euro für die Umsetzung österreichischer Musterlösungen im Bereich Energietechnologie zur Verfügung.
Richtig lüften im Sommer
Wenn die Temperatur im Sommer steigt, verwandeln sich viele Wohnungen in wahre Backöfen. Um die Zimmertemperatur auf ein erträgliches Maß zu reduzieren, reichen ein paar einfache Tricks.
Leiser als die Polizei erlaubt
In der Marktgemeinde Wattens ist das tirolweit erste Polizei-E-Mobil im Einsatz. Nahezu lautlos und lokal emissionsfrei fährt Gemeindepolizist Werner Martini nun auf Streife.
MPREIS setzt auf Wasserkraft
Alle MPREIS Standorte in Österreich und Südtirol werden mit 100 % zertifiziertem grünen Strom aus heimischer Wasserkraft beliefert.
Bereits seit mehreren Jahren setzt MPREIS auf regionalen Ökostrom aus...
Batteriespeicherförderung des Landes startet
Erhöhung des Eigenversorgungsanteils privater Photovoltaik-Anlagen wird angestrebt
Tiroler Holzolympiade
proHolz Tirol veranstaltete dieses Jahr bereits zum dritten Mal die Holzolympiade auf dem Campus der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam. Auch wir waren dieses Jahr dabei!
8. Umweltschutzpreis EUREGIO Tirol-Südtirol-Trentino 2016
Mach mit beim Wettbewerb zum Thema Umwelt und nutze die Chance, dein Projekt vorzustellen.
Mit viel Energie in die neue Gemeinderatsperiode
Bei vier Infoabenden haben Energie Tirol und das Klimabündnis Tirol versucht, über 300 GemeindevertreterInnen den Einstieg zu erleichtern.
Universitätslehrgang "Nachhaltiges Bauen"
Mit dem gemeinsamen Universitätslehrgang „Nachhaltiges Bauen“ reagieren die Technischen Universitäten in Wien und Graz auf eine wichtige Entwicklung in der Bauwirtschaft.
Jetzt geht's los...
So wird die EM-Party zum nachhaltigen Erfolg! Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich ist gestartet. Das erste Spiel der österreichischen Nationalmannschaft findet am 14. Juni gegen Ungarn statt.
MPREIS in Ötztal Bahnhof
Energieeffizienter Passivhaus-Supermarkt besticht durch innovative Gestaltung. Von erneuerbarer Energie aus der Sonne über Green Building hin zu regionalen Produkten.
Energiemonitoringbericht 2015
Der Energiebedarf in Tirol ist weiter gesunken und der Anteil erneuerbarer Energieträger neuerlich gestiegen. Die Richtung stimmt, auf dem Weg nach TIROL 2050 energieautonom.
Neues von der Förderfront
Tiroler Modell zur Steigerung des Eigenverbrauchsgrades aus Photovoltaikanlagen
Rückblick: Energie Zukunft Tirol - Speichersysteme der Zukunft
Bei der Veranstaltung im Landhaus wurde über die vielversprechende Zukunft von Energiespeichern diskutiert.
Infoabende für Tirols Gemeinden
Mit viel Energie in die neue Gemeinderatsperiode.
Eine Veranstaltung von Land Tirol, Energie Tirol und Klimabündnis Tirol.
Speichersysteme der Zukunft
Eine Veranstaltung über die vielversprechende Zukunft von Energiespeichern. Energie Tirol präsentiert den neuesten technologischen Stand, Best Practice Beispiele sowie mögliche Entwicklungsszenarien.
Elektro-Carsharing: mein E-Car ist dein E-Car
E-Carsharing ist die perfekte Ergänzung zum öffentlichen Verkehr und der ideale Zweitwagenersatz.
Blau oder rosa? Hauptsache grün!
So geht gelebte Nachhaltigkeit im Kinderzimmer. Auch beim Spielzeugkauf kann man ganz leicht auf seinen ökologischen Fußabdruck achten.
Wörgl wurde FAIRTRADE Gemeinde
Als bislang einzige Stadt Tirols erhielt Wörgl die Urkunde über die Ernennung zur Fairtrade-Stadt.
Ein Kühlschrank gegen die Lebensmittelverschwendung
Fünfmal in der Woche wird ein öffentlicher Kühlschrank in Wilten von freiwilligen Essensrettern beliefert.
Solarpotenzial Bezirk Schwaz
Sechs Millionen Quadratmeter Dachflächen für Energieerzeugung. Vorreiter LLA Rotholz kommt ohne fossile Energie im Gebäudebereich aus
Was für ein Jahr
Das war 2015. Ein Jahr im Zeichen der Energieunabhängigkeit.
Unser ganz persönlicher Jahresrückblick.
Nachhaltigkeit für Jedermann
10 Tipps mit denen jeder seinen Alltag mit wenig Aufwand nachhaltiger gestalten kann.
Eine Gemeinde mit Vision
Das Energie- und Umweltleitbild der Gemeinde Volders steht ganz im Zeichen von TIROL 2050 energieautonom
Das Christkind freut sich
Wie man an Weihnachten ans Klima denken kann, ohne auf Besinnlichkeit verzichten zu müssen? Das erklären wir in unseren Tipps für ein klimafreundliches Weihnachten.
Das Christkind freut sich
Klimafreundlich durch die Weihnachtszeit
Wie man an Weihnachten ans Klima denken kann, ohne auf Besinnlichkeit verzichten zu müssen? Das erklären wir in unseren Tipps für ein klimafreundliches Weihnachten.
"All In" für den guten Zweck
Benefiz Casino Abend, am 9. Dezember 2015 im Haus der Begegnung mit dem FoxClub - full house entertainment
Dialog "Einbahnstraße Energieeffizienz?"
Am 23.11. war's soweit: wir diskutierten über das Gegenwärtige und die Zukunft - wie gehen wir verantwortungsvoll mit unserer gebauten Umwelt in Tirol um.
Richtig Heizen mit Holz
Neben den Sektoren Verkehr und Industrie beeinträchtigt im Winter vor allem der Hausbrand die Luftqualität in Tirol. Durch die vielen Holzheizungen ist die Luftqualität speziell auch in ländlichen Gemeinden...
Dialog "Einbahnstraße Energieeffizienz?"
Ideen für eine verantwortungsvoll gebaute Umwelt in Tirol am 23.11. in der Bäckerei Kulturbackstube.
Für jedes Alter ist was dabei!
Energiebewußtsein bereits im jungen Alter verankern, ist ein Anliegen in Tirol. Somit starten die kostenlosen Schul-Workshops zu sechs Energiethemen wieder. Im Schuljahr 2015/2016 werden 150 Workshops vom Land...
Enkeltauglichkeit in Tirol
Die Tiroler Landesregierung hat es sich mit der Nachhaltigkeitsstrategie 2012 zum Ziel gemacht nachhaltige Landesentwicklung in allen Bereichen zu fördern. Wirtschaftliche, soziale und ökologische Erfordernisse...
e5 Gemeinden ausgezeichnet
Es war ein Fest, und was für eines. Am Montag, 19.10.15 feierten die Energieteams der e5 Gemeinden im Rahmen der e5-Gala ihre Erfolge in der Umsetzung von gezielten Energieeffizienzmaßnahmen.
UMWELTPREIS 2015
Der EUREGIO Umweltpreis zum Thema Umwelt in Tirol, Südtirol und Trentino kann bis zum 17. September in 2 Kategorien eingereicht werden. Frei nach dem Motto "Tue Gutes und sprich darüber", soll der Umweltpreis...
Sonderförderung für Raumheizgeräte
Bis zu € 1.500 Landesförderung für schadstoffarme Raumheizgeräte. Rechtzeitig zu Beginn der neuen Heizsaison fördert das Land Tirol den Austausch alter Raumheizgeräte
Solarpotenziale in Tirol
Derzeit wird in Tirol lediglich etwa ein Prozent des Stroms durch Photovoltaik gewonnen. Im Jahr 2050 sollen ein Viertel aller geeigneten Dachflächen mit Photovoltaikanlagen ausgestattet sein.
Zukunftstag Tirol
Was Tirols Jugend bewegt ...
Du willst den Mars besiedeln, Atomstrom aus der Welt verbannen, ein eigenes Jugendbeisel eröffnen, einen Nightliner statt das nächtliche Shuttleservice deiner Eltern nutzen, nach...
Liebe und Lose
Einkaufen ohne Verpackung. Bei dem Projekt Liebe & Lose geht es darum, mit selbst mitgebrachten oder bereitgestellten Behältern Waren in beliebigen Mengen unverpackt einzukaufen. Erklärtes Ziel: Vermeidung von...
Österreichische PV-Tagung
Die Österreichische Photovoltaik-Fachtagung, die zum dreizehnten Mal veranstaltet wird, – diesmal eine Kooperation mit dem Land und dem Cluster Erneuerbare Energien der Standortagentur Tirol – hat sich als
Tirol erleben
Umweltbewusst unterwegs – in Tirol gibt es unzählige Ausflugsziele und wunderschöne Orte und Städte zu entdecken, und das ganz einfach mit der Bahn. Das Auto kann man mit gutem Gewissen zu Hause parken und...