Youth Energy Slam 2018 Pop Up

18. – 19. Juli, am Landinger Sommer

 

Wie werden wir uns im Jahr 2050 ohne Erdöl fortbewegen? Wie produzieren wir die Energie für unsere Alltagsgeräte? Wie kann ein Leben ohne der für uns selbstverständlichen Produkte aus Erdöl aussehen?

Im Rahmen des österreichweiten Youth Energy Slams werden Jugendliche jedes Jahr dazu aufgerufen, ihre Zukunftsvisionen von unserer Energieversorgung mit kreativen Texten, Songs oder Gedichten vorzutragen.

Am 18. und 19. Juli werden die PoetInnen der Youth Energy Slams 2017 und 2018 am Landinger Sommer im oberösterreichischen Hinterstoder für eine fossilfreie Zukunft slammen. Denn es ist höchste Zeit zu handeln - darüber sind sich die Jugendlichen einig.

Die FinalistInnen des Youth Energy Slam 2018 stehen fest

Beim Vorentscheid in Salzburg am 25. Mai wählte das Publikum aus zahlreichen gesellschaftskritischen Performances die sieben FinalistInnen für das Finale am 12. Oktober in Linz. Dort bestimmt ebenfalls das Publikum die GewinnerInnen des Youth Energy Slams 2018.

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.