Europäische Mobilitiätswoche

In dieser Woche setzten Gemeinden, Pfarren, Bildungsstätten und Betriebe Maßnahmen, um Lust auf Sanfte Mobilität zu machen.

 

Seit dem Jahr 2000 organisiert das Klimabündnis in Österreich im Auftrag des BMNT die Europäische Mobilitätswoche, die weltweit größte Kampagne für Sanfte Mobilität. Mehr als 2.000 Gemeinden und Städte nehmen daran teil. Mit dem klimaaktiv mobil Programm unterstützt das BMNT Österreichs Städte, Gemeinden und Betriebe. Mehr als 8.400 klimaaktiv mobil Partner und Projekte sparen pro Jahr 640.000 Tonnen CO2 ein.

"Die bereits 20. Auflage dieser Kampagne ist ein wichtiger Teil der Mobilitätswende. Die vielfältigen Aktivitäten im Rahmen der Mobilitätswoche zeigen, dass die klimafreundliche Mobilität von morgen bereits heute in vielen Gemeinden und Städten gelebt wird", lädt Bundesministerin Elisabeth Köstinger ein.

Datum: 16.-22. September 2019
Ort: vielerorts in Österreich

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.