Zwei Grad. Eine Tonne. Wie wir das Klimaziel erreichen und die Welt verändern

Impulsvortrag im Rahmen der "Ringvorlesung Klimaschutz", welche ab Herbst 2019 an der Universität Innsbruck stattfinden wird

 

Am Mittwoch, 26.6. um 18:15 Uhr im Großen Hörsaal, Technikerstr. 13 b hält

Christoph Drexel (drexelreduziert. Denkwerkstatt für weniger: Emissionen, Energie- und Ressourcenverbrauch)

einen Impulsvortrag mit dem Titel

"Zwei Grad. Eine Tonne.
Wie wir das Klimaziel erreichen und damit die Welt verändern“

 

Zum Vortragenden und Autor des gleichnamigen Buches:
Christof Drexel übernahm nach seiner Ausbildung zum Maschinenbauer den Betrieb seines Vaters in Bregenz, ein regionales Unternehmen für Lüftungsbau. Später entwickelte er hocheffiziente Kompaktgeräte für Heizen, Lüftung und Warmwasserbereitung, mit denen „drexel und weiss“ zum Technologie- und Marktführer bei der Haustechnik fürPassivhäuser wurde. 2016 schied er aus dem operativen Geschäft aus und arbeitetseither als Berater und Autor.

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.