Zukunftstag Tirol

Was Tirols Jugend bewegt ...
Du willst den Mars besiedeln, Atomstrom aus der Welt verbannen, ein eigenes Jugendbeisel eröffnen, einen Nightliner statt das nächtliche Shuttleservice deiner Eltern nutzen, nach der Ausbildung deinen Wunschjob bekommen, Skateunterricht statt Mathe, für alle Menschen dieselben Chancen, länger ausgehen dürfen und Friede, Freude, Eierkuchen statt Krieg, Flüchtlingsströme und Terrorangst – egal was dir unter den Fingernägeln brennt.

 

Das Land Tirol will wissen, was dir für die Zukunft wichtig ist! Ob Selfies, Postings, Sprachnachrichten oder Videos – lade deine Ideen, Fragen, Anregungen oder Wünsche ab sofort auf der Homepage hoch, füll den Fragebogen aus und lass dich zum  zukunftstag.tirol einladen.

Die Veranstaltung geht am 9. April 2015 im Salzlager in Hall in Tirol über die Bühne und bietet dir die Möglichkeit, deine Anliegen, Ideale oder Vorstellungen mit Landeshauptmann Günther Platter und den Mitgliedern der Tiroler Landesregierung zu diskutieren.
Die Zukunft mitzugestalten lohnt sich! YOLO!  

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.