Radlkino Jenbach

Das nachhaltige Freiluftkino besucht Jenbach!

 

Im Rahmen des ESK-Projektes "Sustainable Entertainment" tourt unser "Radlkino" durch verschiedene Gemeinden in Tirol um ein einzigartiges Filmerlebnis zu ermöglichen.

Einzigartig deshalb, da die benötigte Energie durch eine Vorrichtung zur Stromerzeugung mit Fahhrädern "erstrampelt" wird!
Das ausführende Team besteht aus 11 Freiwilligen Radler*innen aus 6 Europäischen Ländern, wobei alle Besucher*innen natürlich dazu eingeladen sind auch selbst in die Pedale zu treten ;)

Für ein optimales Filmerlebnis gibt es nachhaltige Snacks und Getränke, welche in Zusammenarbeit mit Tiroler Landwirten und dem Veld Verein (www.feld-verein.at) erstellt wurden.


Zum Film:
Der preisgekrönte Film „Last Fisherman“ erzählt die Geschichte von Malcolm Baker. Er ist der letzte Fischer auf der Halbinsel „Rame Peninsula“, Cornwall – Großbritannien, der sein Handwerk noch auf traditionelle Art und Weise ausübt. Im Dokumentarfilm, der 72 Minuten dauert, wird auch die Arbeit Tiroler Jugendlicher und „Rückenwind“ vorgestellt.

Der Filmtrailer ist unter www.lastfisherman.co.uk abrufbar.

Datum: Sonntag, 22.9.2019
Ort: bei Schönwetter beim Gemeindeamt Jenbach, bei Schlechtwetter im Musikpavillon Jenbach
Zeit: Infoabend 18:00 Uhr, Filmstart um 19.30 Uhr

Weitere Vorführungen:
23. September 2019, Mutters

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.