Echte Profis heizen anders!

Kostenlose Schulung zum erneuerbaren Heizen - Schwerpunkt Hauswarte


5-10 % an Heizenergie können die betreuenden Haustechnikerinnen und Haustechniker in öffentlichen Gebäuden (Büros und Hotels) ohne große Investitionen einsparen. In diesem 2-teiligen Kurs wird in Theorie, aber vor allem auch in der Praxis vermittelt, was Sie wissen müssen, um ein energieeffizienter Heizprofi zu werden. 

ReferentInnen
Mag. Brigitte Tassenbacher, MSc vom Ingenieurbüro Tassenbacher

Ing. Armin Themeßl, Geschäftsführer der AEE Arbeitsgemeinschaft ERNEUERBARE ENERGIE Kärnten

Inhalte Teil 1:

>    Möglichkeiten für Energieeinsparungen im Heizbetrieb

>    Individuelles Grobscreening: Optimierungsmöglichkeiten von Ihnen betreuten Gebäuden

>    Checklisten für die genauere Überprüfung zuhause

Inhalte Teil 2:

>    Alle Inhalte aus Teil 1 werden in einem öffentlichen Gebäude am Praxisbeispiel überprüft

>    Erörterung der Chancen und Möglichkeiten eines hydraulischen Abgleichs

 

Termine und Anmeldung
Teil 1: Dienstag, 15.10.2019, 13:00 - 17:00
Teil 2: Dienstag, 19.11.2019, 13:00 – 17:00
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und nehmen Ihre Anmeldung gerne per Mail oder auch telefonisch  0512/589913 entgegen.

Ort
Teil 1: Energie Tirol, Südtiroler Platz 4, 6020 Innsbruck
Teil 2: Innsbruck, genauer Standort wird noch bekannt gegeben

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.