Gemeinsam ein grosses Ziel erreichen

EWA Photovoltaikpark

Assling

Größter Photovoltaikpark Tirols mit einer Leistung von 2.000 kWpeak:
Im Jahr 2013 wurde im Gemeindegebiet von Assling der derzeit größte Photovoltaikpark Tirols errichtet,
vom Elektrowerk Assling. Auf einer Fläche von ca. 3 ha wurden 4 getrennte Anlagen mit jeweils 500
kWPeak installiert. Mit insgesamt 8.000 Photovoltaikmodulen und 69 Wechselrichtern werden im Jahr ca.
2.400.000 kWh Strom aus erneuerbarer Energie mit einer Einsparung von 1.680 t C02 im Jahr erzeugt.
Ein Teil des Projektes wurde mit einem Bürgerbeteiligungsprozess, den "Asslinger Sonnenscheinen"
unter Einbeziehung der Asslinger Bürger finanziert
Erzeugung von Strom aus erneuerbarer Energie ist in der heutigen Zeit ein sehr wichtiger Beitrag zum
Klimaschutz. Mit der Errichtung des Photovoltaikparks können ca. 700 durchschnittliche Haushalte mit
Strom aus Sonnenkraft versorgt werden.
Initiatoren
organisationen
Assling
Fakten
Projektlaufzeit: August 2013 bis November 2013
Gesamte Fläche: 30.000 m2
Anzahl Module: 8.058
Modulfläche: 13.500 m2
Anzahl Wechselrichter: 69
Leistung pro Wechselrichter: 30kW
Gesamtleistung Park: 2.000kWp
Erwarteter Jahresertrag: 2.400.000 kWh
C02-Einsparung pro Jahr: 1.680t
Dokumente
PROJEKT TEILEN
PROJEKT-URL KOPIEREN