Die Vision TIROL 2050 energieautonom

Unser Land besitzt ein enormes Potenzial an Energieschätzen. Wasser, Holz, Sonne, Erdwärme - alles ist in Tirol reichhaltig vorhanden. Mit dem Programm für ein energieautonomes Tirol 2050 bündelt das Land alle Kräfte, um sich in der Energieversorgung unabhängig zu machen.

Termine

30
Aug

Passathon - Sporteln für die Energiezukunft

Der Passivhaus-Marathon kommt nach Innsbruck. Mit Rad, Skates und Laufschuhen vorbei an 37 Passiv- und Plusenergiehäusern

30
Aug

2. ÖKO FAIR 2019

Die Tiroler Nachhaltigkeitsmesse

31
Aug

Vortrag "People for Future - Gesichter der Energieautonomie"

Dabei sein beim Vortrag von TIROL 2050 energieautonom auf der ÖKOFAIR!

01
Sep

Einreichfrist BEST OF AUSTRIA AWARD

Bildung für Nachhaltige Entwicklung? Jetzt Vorzeigeprojekt einreichen!

16
Sep

Europäische Mobilitiätswoche

In dieser Woche setzten Gemeinden, Pfarren, Bildungsstätten und Betriebe Maßnahmen, um Lust auf Sanfte Mobilität zu machen.

17
Sep

Schlaue Luxe - Experimente zu Licht, Energie und Bionik

Auftaktveranstaltung der Ausstellung "Schlaue Luxe" für alle von 10-16 Jahre, am Management Center Innsbruck

25
Sep

Stadt der Zukunft - Nachhaltiges Bauen und Sanieren

Themenworkshop und Vernetzungstreffen "Nachhaltige Sanierung von Gebäuden und Stadtteilen" der IEA

 

26
Sep

Theater zum Leben

Wir haben die Krise. Wir haben die Wahl. Interaktives Theater für Mut zur Veränderung

09
Okt

EMAS-Erfahrungsaustausch 2019

EMAS steht für "Eco-Management und Audit Scheme" und ist ein freiwilliges Instrument der Europäischen Union, das Unternehmen und Organisationen unterstützt, ihre Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern. Die...

14
Okt

Alpines Bodenforum

17
Okt

13. Österr. Fachkonferenz für FußgängerInnen

„Da ist was los im lebenswerten Straßenraum"

17
Okt

Österr. CSR Tag in Tirol

Der eintägige Unternehmenskongress der WKO und RESPACT dient als Impulsgeber und Informationsdrehscheibe für nachhaltiges Wirtschaften und lädt zu Austausch und Vernetzung ein.

08
Nov

Tag der Offenen Tür im Passivhaus

Auch in Tiroler öffnen Bewohner von Passivhäusern wieder ihre Türen, um sie Interessierten erlebbar zu machen.

TIROL 2050 – eine Region im Wandel

Wer Steht hinter
Tirol 2050?

Es wird kein neues formelles Gremium geschaffen, sondern das Projekt ist auf einen Schulterschluss der bestehenden Akteure unter einem gemeinsamen Marken- und Kommunikationsdach ausgerichtet. Die Organisation und Koordination liegt bei Energie Tirol, der Landesberatungsstelle für Energiefragen.

was passiert
in zukunft?

Die Website fungiert als umfassende Informationsplattform. Laufend befindet sie sich im Ausbau zu einer interaktiven Informations- und Kommunikationsplattform mit allen Tirolerinnen und Tirolern. Ein Servicetool ermöglicht eine aktive Mitgestaltung der Website für alle Interessierten.

Schritt für Schritt
zur Energieautonomie

Unsere interaktive Tirol-Karte wird mit allen Projekten gefüllt, die Tirol Schritt für Schritt zu einem energieautonomen Land machen werden.

Karte Ansehen

Interaktive Projektkarte - Tirol 2050

Werde Teil

Reiche hier deine eigenen Projekte über unser Formular ein und werde Teil der Vision TIROL 2050 – energieautonom.

Ich mache mit!

Informiert bleiben

Wir informieren dich mit unserem Tirol-2050-Newsletter regelmäßig über Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.